Tiramisu Kaffee

Print Friendly

Dauer: ca. 1 Stunde

Menge: je nach Grösse 6 Stück


Zutaten

Für die Mascarpone-Masse

 Menge Zutaten
 250 g Mascarpone
50 g Zucker
1 Zitrone
2 Eier (Eigelb und Eiweiss getrennt)
1 Prise Salz

 

img_4182.jpg

 

Für die Flüssigkeit

Menge  Zutaten
 1-2 dl starker Kaffee (z.B. Espresso)
1 EL Zucker
ca. 150 g Löffelbiskuite

img_4185.jpg

Zubereitung

Zucker und Eigelb in einer Schüssel rührern, bis die Masse heller wird.

img_4188.jpg

 

Mascarpone und die geriebene Schale der Zitrone beigeben.

img_4189.jpg

 

Eiweiss und Salz separat in einer Schüssel steif schlagen.

Zwischenzeitlich ein Esslöffel Zucker beigeben und kurz weiter schlagen, bis der Eischnee glänzt.

img_4193.jpg

 

Eischnee sorgfältig mit einem Gummischaber unter die Mascarpone-Masse ziehen und danach kühl stellen.

img_4195.jpg


Flüssigkeit zubereiten:

Den Zucker in den Kaffee streuen. So lange rühren, bis der Zucker aufgelöst ist.

img_4196.jpg


Einfüllen:

  1. Die Löffelbiskuite in eine Glasform legen.
  2. Die Flüssigkeit (Kaffee) darüber giessen, bis die Löffelbiskuits bedenkt sind.
  3. Die Hälfte der Mascarpone-Masse darüber verteilen.
  4. Die gleiche Menge von Löffelbiskuits auf die Mascarpone-Masse legen.
  5. Die restliche Masse auf die Biskuits verteilen.
  6. 2 Stunden in den Kühlschrank legen.

Dekorieren:

Beim Dekorieren kannst du etwas Kakopulver darüber streuen.

Fertig!

img_4215.jpg

 

So, das war unser letzter Blogpost.  Uns hat es sehr viel Spass bereitet diesen Blog zu führen und euch immer tolle Rezepte vorzuführen.

Wir möchten euch nochmals herzlich Danken und wünschen euch für die Zukunft viele neue Rezepte. (Auch wenn sie nicht so toll sind wie unsere )

Leckere Grüsse

kitchenette

 

Post navigation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial

Fragen? Stellt sie per E-Mail, Facebook und Instagram

Facebook
Instagram